Willkommen

Christen im Gesundheitswesen ist ein bundesweites, konfessionsverbindendes Netzwerk von Mitarbeitenden im Gesundheitswesen: Pflegende, Ärzte, Therapeuten, Seelsorger, Sozialarbeiter, Mitarbeitende aus Management und Verwaltung und weitere Berufsgruppen des Gesundheitswesens.

MEHR

Patientengottesdienste Hamburg (Kurzversion)

Für kranke Menschen sind neben moderner Medizin auch Impulse und Hilfen des Christlichen Glaubens sehr heilsam. Durch eine gemeinsame Initiative von Mitarbeitern aus dem Gesundheitswesen und Kirchengemeinden gibt es seit einigen Jahren die Patientengottesdienste in Hamburg. Diese ermutigen auf vielfältige Weise zahlreiche Patienten und betroffene Angehörige.

Akademie

1995 entstand die CiG-Akademie. Hier werden Themen des Berufsalltags grundlegend aus christlicher Sicht bearbeitet und praxisrelevant vermittelt. Die CiG-Akademie bietet dezentral Seminare mit folgenden Schwerpunkten an: 

MEHR

ChrisCare

ChrisCare ist ein konfessionsverbindendes Magazin für alle Berufe des Gesundheitswesens. Die Zeitschrift ermutigt Mitarbeiter im Gesundheitswesen, ihre Berufung neu zu entdecken und zu entfalten. Sie trägt dazu bei, die Bedeutung des christlichen Glaubens für Medizin, Pflege und Therapie zu erkennen und in die fachliche Diskussion einzubringen.

MEHR
Previous Next

Über uns

CiG ist ein bundesweites, konfessionsverbindendes Netzwerk von Mitarbeitenden im Gesundheitswesen: Pflegende, Ärzte, Therapeuten, Seelsorger, Sozialarbeiter, Mitarbeiter aus Management und Verwaltung und weitere Berufsgruppen des Gesundheitswesens. ›mehr

Förderkreis

Mitglieder im Förderkreis unterstützen die Anliegen und Zielsetzungen von CiG und sind verbunden mit zahlreichen Mitarbeitern aus Gesundheitsberufen, christlichen Einrichtungen und Gemeinden. Der Förderkreis hat für die Umsetzung der Ziele von CiG wesentliche Bedeutung. ›mehr

Region

Heute engagieren sich rund 150 ehrenamtliche Mitarbeiter in 40 Regionen Deutschlands und bilden ein Kontaktnetz zu zahlreichen Einrichtungen des Gesundheitswesens. Unter dem Dach der gemeinsamen Vision hat jede Regionalgruppe spezifische... ›mehr

Gesundheitskongress 2018 in Kassel

Nun steht es fest - der 6. Christliche Gesundheitskongress findet im Januar 2018 statt! Vom 25.-27.1.2018 sind wir im Kongress-Palais in Kassel zu Gast. Inspirierende Tage mit neuen Impulsen und ermutigenden Beiträgen für Ihren Job im Gesundheitswesen oder Ihr Engagement in der Gemeinde werden Sie erwarten. Notieren Sie sich jetzt schon diesen Termin - das Programm folgt in Kürze.

MEHR

Aktuelle Veranstaltungen

Jahrestagung 2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde, wir laden Sie sehr herzlich ein zur CiG-Jahrestagung 2017 in das schöne familienfreundliche Kolping-Tagungshaus in Duderstadt bei Göttingen. Gleichzeitig freuen wir uns darauf, miteinander unser 30. CiG-Jubiläum feiern zu können. Gott überrascht wird unser diesjähriges Thema sein, welches wir gemeinsam entdecken wollen. Gott wirkt innerhalb und auß...›mehr

29.6.-2.7.2017 | Duderstadt
INFO
Jahrestagung

Ökumenischer Patientengottesdienst Harburg

Liebe Patienten, liebe Angehörige! Ganz herzlich möchten wir Sie zum  Patientengottesdienst in die Röm-Kath. Kirchengemeinde St. Maria St. Josef  in Harburg einladen und in dieser Weise ein Angebot für die uns anvertrauten Menschen machen. Dieser Gottesdienst wird von Ärzten, Pflegenden, Therapeuten und Mitarbeitenden anderer Gesundheitsberufe sowie Patienten aus u...›mehr

7. Juli 2017 18.30 Uhr | Hamburg-Harburg
INFO
Patientengottesdienst

Als Christen Demenzkranke begleiten (Langenau)

Mit der steigenden Zahl älterer Menschen in unserer Gesellschaft ist auch eine zunehmende Zahl an Demenz erkrankter Menschen zu beobachten. So werden wir in Gesundheitswesen, Gesellschaft und auch im gemeindlichen Umfeld immer häufiger mit den manchmal irritierenden  Verhaltensweisen von demenzkranken Menschen konfrontiert. Diese Entwicklung fordert uns heraus, auch aus christlicher Perspektive nach Antworten zu suchen....›mehr

9. September 2017 | Langenau
INFO
Akademieseminar

Gründe mich tief und führe mich weit - wenn aus Gebet Tanz wird

„Tief gegründet“ zu sein entspricht unserer Sehnsucht nach Heimat und Geborgenheit. Mehr als nur ein Gefühl muss es zu etwas werden, was unser ganzes Sein durchdringt. Mit dem Halt tiefer Wurzeln habe ich die Voraussetzung, mich nach Weite und Größe auszustrecken. Diesen Wurzeln wollen wir in den 5 Tagen nachspüren, indem wir dich in die Bewegungssprache von Paula Douhett, Sacred Dance Ministries einführen, die es di...›mehr

24.-29.9.2017 | Dünenhof Cuxhaven-Berensch
INFO
Bewegung und Tanz