Diese Veranstaltung befindet sich im Archiv

Christsein und Osteopathie - Ergänzung oder Widerspruch?

14. November 2018 19.30 Uhr | Esslingen
Regionalabend

Informationen

Zeit: 14. November 2018, 19.30 Uhr

Ort. Andrea Sprenger, Steinhalde 13/1, 73730 Esslingen/Neckar

Anmeldung unter sprenger.andrea(at)gmx.de

Beschreibung

An dem Abend werden die Geschichte und der Ursprung der Osteopathie vorgestellt, sowie auf die Anwendungsgebiete und die Ausbildung  eingegangen. Auch die gesundheitspolitischen Aspekte der Osteopathie werden beleuchtet. Das Netzwerk Christen in der Osteopathie  wird ebenso vorgestellt. 

Nach einem Referat besteht genügend Zeit zum fachlichen und geistlichen Austausch, in dem sich auch die Frage nach Ergänzung oder Widerspruch zum christlichen Glauben stellen wird. Der Abend findet innerhalb der Regionalgruppe Esslingen statt und ist Teil von regelmäßigen Treffen. Sie sind als Forum der Begegnung, der Ermutigung und des geistlichen Austausches für Mitarbeitende im Gesundheitswesen gedacht.

Verantwortliche

Referentin: Michaela Dippon D. O.®, Physiotherapeutin, Heilpraktikerin Esslingen am Neckar

Leitung der Regionalgruppe: Andrea Sprenger, Physiotherapeutin, Esslingen am Neckar

Der Abend ist kostenfrei und findet im Rahmen der Regionalgruppe Esslingen statt.