Soaking - Stille im Sturm 2019_2

31.10.-3.11.2019 | Craheim

Informationen

Termin: 31.10.-3.11.2019

Ort: Schloß Craheim, 97488 Stadtlauringen

Nähere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier

Beschreibung

Zur Ruhe kommen, sich in die liebende Arme des Vaters im Himmel fallen lassen. Nicht ich leiste etwas, sondern ich öffne mich, um mich beschenken zu lassen. Dies ist das Ziel von "Soaking". Die Erfahrung zeigt, dass es einer Einübung bedarf. Darum bieten wir dieses Seminar an: damit die Teilnehmer erleben, wie wohltuend das "Sein" in Gottes Gegenwart ist. "Soaking" ist die bildliche Umschreibung dessen, was geschieht: Ich bin wie ein trockener Schwamm, der in Wasser gelegt sich vollsaugt. Die einzelnen Einheiten werden von Heribert Elfgen musikalisch geleitet, was Ihnen hilft, zur Ruhe zu kommen und sich zu fokussieren.

Seminarinhalte:

- Jede Einheit wird mit Wahrnehmungs- oder Entspannungsübungen eingeleitet.

- Biblische Bilder und Impulse begleiten den Teilnehmenden in die Ruhe

- Auf Wunsch können Sie Segnungsgebet empfangen.

- An den Nachmittagen ist Zeit für die persönliche Reflektion und die Möglichkeit zum Gespräch und Begleitung

Das Seminar wird veranstaltet von Schloß Craheim.

Referenten: 

Heribert Elfgen (Physiotherapeut und Musiktherapeut in eigener Praxis, Aachen) und Franka Elfgen (Physiotherapeutin), beide sind Mitglieder im Bundesweiten Leitungskreis von Christen im Gesundheitswesen

Jens Warnholtz (Diplom-Soziologe, Kaufmann und selbständiger Unternehmensberater i.R. mit Schwerpunkt Psychologie, Wentorf bei Hamburg), er arbeitet als Seelsorger und Coach.

Newsletter bestellen:

Sind Sie tätig im Gesundheitswesen und interessiert an regelmäßigen Infos aus unserer bundesweiten Arbeit? Dann bestellen Sie gerne unseren Newsletter! Er erscheint 3-6x pro Jahr und hat die Schwerpunkte Information und Vernetzung.

Newsletter bestellen

Kontakt aufnehmen:

Haben Sie eine spezielle Frage oder ein Anliegen? Dann schreiben Sie uns bequem über unser Kontaktformular. Wir werden so schnell wie möglich antworten.

Kontakt aufnehmen