SprechStunde

2. März - 7. Dezember 2022, jeden 1. Mittwoch im Monat 19:30-21:30 Uhr | Online
BUCHEN PDF ANSEHEN
Digitales Schulungsseminar
PROJEKT-NR. 3500

Informationen

Seminarzeit: jeden 1. Mittwoch im Monat 19:30 - 21:30 Uhr

maximale Anzahl Teilnehmende: 8

Seminarformat: digital, über die Plattform Zoom

Seminarstart: Mittwoch, 2. März 2022

Seminarende: Mittwoch, 7. Dezember 2022

Eine Mindestteilnahme an 80% der Abende wird vorausgesetzt. Wir wünschen uns Teilnehmende, die Freude haben, neue Herausforderungen anzunehmen und aktiv mit zu gestalten.

Kursbegleitung: Kristina Glesing - Pflegepädagogin, CiG-Vorstand, Karlsruhe

Kosten: 480.- Euro pro Seminarteilnehmer (mit erworbenen Stipendium verbleibt ein Eigenanteil von 80.- Euro)

Jetzt für ein Stipendium bewerben! - formlos per E-Mail an: info@cig-online.de

Mehr Informationen hier pdf herunterladen.

Beschreibung

"Training & Support - Förderprogramm CiGstarter 35" bietet ein digitales Schulungsseminar „Gesprächs- und Moderationskompetenz in Gesundheitsthemen“ an, welches von März bis Dezember 2022 erstmalig stattfinden wird.

Zielgruppe: Auszubildende, Studierende und Berufsstarter bis zum 35. Lebensjahr

Ziel: Kompetenz stärken, Gespräche und Moderationen im Berufsalltag des Gesundheitswesens zu führen, aber auch in benachbarten Bereichen wie Sozialwesen oder Kirche. Hierbei werden christliche Motivation und Ethik grundlegend sein.

Ein Team aus professionellem Stimm– und Kommunikationstrainer und berufserfahrenen CiG-Mitarbeitenden hat hierzu ein Curriculum entwickelt (siehe pdf zum Herunterladen).

Referierende und Trainer:

Karsten Ruß,  Rede- und Stimmcoaching, Braunschweig, Dozent u.a. an der CVJM-Hochschule in Kassel, www.masterofspeech.de

Anja Walther-Ruf, Ltd. Oberärztin in der Geriatrie des St. Josef-Stifts, Dresden

Bettina Gundlach, Amtsärztin im sozialpsychiatrischen Dienst, Geesthacht

Dr. med. Georg Schiffner, Chefarzt Zentrum für Geriatrie und Frührehabilitation, Wilhelmsburger Krankenhaus, Hamburg

Dr. med. Volker Brandes, Urologe in eigener Praxis mit onkologischem Schwerpunkt, Hamburg

Stephanie Murzin, Fachkrankenschwester Palliative Care, Pflegedienstleitung Hospiz Lübeck

Veranstaltung buchen



AGB

Ihre Online-Anmeldung ist für uns verbindlich. Falls Gebühren angegeben sind, sind diese spätestens 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung auf das nachstehend angegebene Konto zu überweisen. Für Erwerbslose, Auszubildende und Studenten gelten die in Klammern gesetzten Gebühren. Nach persönlicher Rücksprache ist in Einzelfällen auch für andere Teilnehmer eine Preisreduzierung möglich.

Rücktritt
Bei Absagen bis 7 Tage vor Beginn des Seminars müssen wir leider einen Teil der Seminargebühren berechnen (s. o.). Danach wird die gesamte Seminargebühr fällig, auch wenn Sie ohne vorherige Absage nicht teilnehmen. Ausfallgebühren für Unterbringung und Verpflegung werden separat nach den Richtlinien des Tagungshauses geregelt.

Geschäftsstelle
Falls Sie die Angaben in diesem Formular nicht per E-Mail verschicken möchten, drucken Sie das ausgefüllte Formular auf Ihrem Drucker aus und senden es an folgende Adresse: Christen im Gesundheitswesen Bergstraße 25, 21521 Aumühle

Newsletter bestellen:

Sind Sie tätig im Gesundheitswesen und interessiert an regelmäßigen Infos aus unserer bundesweiten Arbeit? Dann bestellen Sie gerne unseren Newsletter! Er erscheint 3-6x pro Jahr und hat die Schwerpunkte Information und Vernetzung.

Newsletter bestellen

Kontakt aufnehmen:

Haben Sie eine spezielle Frage oder ein Anliegen? Dann schreiben Sie uns bequem über unser Kontaktformular. Wir werden so schnell wie möglich antworten.

Kontakt aufnehmen