Abgesagt:Wochenende für Kranke und Angehörige Oktober 2020

Abgesagt: 16. - 18. Oktober 2020 | Kloster Nütschau, 23843 Travenbrück
PDF ANSEHEN
Wochenende für Kranke
PROJEKT-NR. 2598

Informationen

Freitag 16. bis Sonntag 18.10.2020

Kosten: Seminargebühr 90 € (Einzelperson), 120 € für Ehepaare,

               zusätzlich Unterkunft und Verpflegung im EZ 128 € / DZ 122 €

Adresse:   Haus St. Ansgar

                   im Kloster Nütschau bei Bad Oldesloe

                   Schlossstr. 16, 23843 Travenbrück

 
Bei Absage bis 7 Tage vor dem Seminar müssen wir 10 € Bearbeitungsgebühr einbehalten, bei Absagen danach wird die gesamte Seminargebühr fällig.

Beschreibung

Gesunder Umgang mit Krankheit - Schritte der Heilung gehen

Liebe Patienten, liebe Mitchristen, als Therapeuten, Pflegekräfte und Ärzte sowie Seelsorger laden wir Sie herzlich ein! Jesus Christus hält Heil und Heilung für die "Kranken" genauso wie für die "Gesunden" bereit. Wir wollen uns gemeinsam mit Ihnen, die Sie aufgrund einer Erkrankung seit kürzerem oder längerem in medizinischer Behandlung sind, auf den Weg begeben... ... den Weg, Gott zu begegnen und Sein heilendes Handeln an uns zu erfahren.

Thematische Schwerpunkte

  • Krankheit und Heilung aus biblischer und ganzheitlich-medizinischer Sicht
  • Ringen mit Gott - wie kann ich in leidvollen Erfahrungen an Gott festhalten?
  • Aufatmen für die Seele - mit der Lebensgeschichte Frieden schließen
  • Gottes Berufung auch in Krankheit erleben - von Zukunftsängsten zu neuer Hoffnung
  • Schritte zu einem heilungsfördernden Lebensstil
  • Wie Glaube wächst an Gott, der uns umfassend heilen möchte
  • Hilfen zur persönlichen Verarbeitung

  • Erfahrungsberichte und Kleingruppen
  • Angebot selsorgerlicher Hilfen und medizinisch-therapeutischer Beratung
  • Einführung in die Körperwahrnehmung und Entspannung
  • Angebot zu Stille, Gebet und Segnung

Vorbereitungsteam der Seminarreihe

Pater Willibrord Böttges OSB

Ute und Dr. med. Carsten Boger

Sr. Hildegard Faupel

Dr. Susanne und Stephan Herbowski

Erika und Dr. med. Georg Schiffner

Newsletter bestellen:

Sind Sie tätig im Gesundheitswesen und interessiert an regelmäßigen Infos aus unserer bundesweiten Arbeit? Dann bestellen Sie gerne unseren Newsletter! Er erscheint 3-6x pro Jahr und hat die Schwerpunkte Information und Vernetzung.

Newsletter bestellen

Kontakt aufnehmen:

Haben Sie eine spezielle Frage oder ein Anliegen? Dann schreiben Sie uns bequem über unser Kontaktformular. Wir werden so schnell wie möglich antworten.

Kontakt aufnehmen